Einloggen   |
28 Juli 2020

Hendor SHX: Edelstahl ist der neue Thermoplast

Thermoplast wird häufig als Material für Pumpen in der chemischen Oberflächenveredelungsindustrie verwendet. Wir haben jedoch festgestellt, dass der Markt auch leistungsstarke Pumpen und Filter aus Edelstahl benötigt. Deshalb haben wir die SHX-Gleitringdichtungsreihe aus Edelstahl entwickelt. Bei der chemischen Leistung werden die Anforderungen an Temperaturen und Konzentrationen immer anspruchsvoller. Bei manche chemischen Prozessen stoßen Pumpen und Filter aus thermoplatischen Werkstoffen an ihre Grenzen oder überschreiten sogar die Grenze ihrer Leistungsfähigkeit. Mit Edelstahl setzen wir einen neuen technischen Maßstab und somit die Grundlage für weitere Innovationen in der Oberflächenveredelungsindustrie.  

Edelstahlpumpen: Wie funktioniert das? 
Die SHX-Serie kombiniert einen optimierten hydraulischen Wirkungsgrad mit einer langlebigen, kompakten und zuverlässigen Konstruktion. Die Pumpen und Filter enthalten Edelstahl V4A. Das Pumpengehäuse besteht aus dickem, kaltgewalzten Blech und offen gegossene Laufräder aus Edelstahl V4A. Aufgrund ihrer soliden Konstruktion und der glatten elektropolierten Oberfläche ist die Baureihe SHX die zuverlässige und ideale Komponente für einen Produktionsprozess mit maximaler Korrosionsbeständigkeit. Als weitere Innovation haben wir eine neue leckagefreie Anschlussnorm für alle Pumpen und Filter aus Edelstahl umgesetzt. Die Komplettverschraubung nach DIN 11851 - auch Molkerei- oder Milchkupplung genannt – gewährleistet die einfache und leckagefreie Verbindung zum Rohrleitungssystem.

Vorteile von Edelstahl gegenüber Thermoplast
Im Vergleich zu den thermoplastischen Ausführungen bieten die Pumpen und Filter aus Edelstahl maximale Anlagen- (bzw.  Maschinen-) Verfügbarkeit, lange Lebensdauer und sind somit technisch und wirtschaftlich die beste Lösung in ihrer Klasse.   Die Baureihe SHX findet primär in Anwendungen für saubere sowie leicht verschmutzte Flüssigkeiten bis zu einer maximalen Viskosität von 500 cP Verwendung. Die Pumpen werden typischerweise für die Zirkulation von hochkonzentrierten Reinigern, Heißwasser, Abwasserbehandlung und anderen hoch alkalischen Anwendungen eingesetzt.

Die Hendor Edelstahl Serien bestehen aus:

Zurück